Falkensee-Finkenkrug: Charmantes Landhaus von 1929 mit Keller, Terrasse und Pool auf sonnigem Südgrundstück in Nähe des Lindenweihers

Die Villenkolonie Finkenkrug ist ein Ortsteil der Gartenstadt Falkensee, welche unmittelbar westlich an Berlin-Spandau angrenzt. Dieser Ortsteil wurde in den Gründerjahren bis in die 30-er Jahre vorwiegend von Unternehmern mit großzügigen Villen oder Landhäusern bebaut.

Finkenkrug hat sehr gute verkehrstechnische Anbindungen nach Berlin (RE-Zug:30 Minuten bis Berlin-Alexanderplatz), Busanbindungen zu den Ortskernen von Falkensee, Berlin-Spandau und Potsdam. Im Ort befinden sich gute Einkaufsmöglichkeiten, diverse Arztpraxen, Schulen, Kindertagesstätten und vielfältige Restaurants.

Auf einem Grundstück von ca. 1.000 m² wurde das Landhaus massiv erbaut. Der Garten ist ideal nach Südosten bzw. Süden ausgerichtet und bietet viel Sonne und Freiraum. Er ist überwiegend mit Rasenflächen angelegt, auch gibt es Bäume und Sträucher sowie einen Pool.

Das gesamte Grundstück ist eingefriedet. Der Zaun an der Straßenseite wurde passend zum Objekt gefertigt, mit Tor zum Stellplatz.

Das Haus gliedert sich in Keller, Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss.

Keller: Dieser dient als Abstellfläche; in einem der Räume ist die Erdgasheizung mit Warmwasserspeicher untergebracht.

Erdgeschoss: Vom Hauseingang betritt man eine großzügige Diele, welche einerseits zur Küche und andererseits zum Duschbad/ WC führt. Auf dieser Ebene sind zwei weitere Zimmer ( Wohn- und Esszimmer), welche mittels Schiebetür ( Original aus der Bauzeit) verbunden sind, vorhanden. Von einem dieser Zimmer kann man auf die Terrasse und somit in den Garten gelangen. Von hier genießt man einen herrlichen Blick zum Garten und zum Pool. Über eine schöne Holztreppe kommt man in das Obergeschoss.

Obergeschoss: Dieses beherbergt 4 Zimmer und ein Bad/WC mit Eckwanne. Außerdem führt eine Treppe in das Dachgeschoss, welches einen Raum und weitere Abstellfläche bietet.

Die Wohnfläche ( EG+OG+DG) beträgt ca. 123 m²; die Nutzfläche im Keller beläuft sich auf ca. 60 m².

Es wurden vielfältige technische Modernisierungen vorgenommen, z.B. Einbau der Bäder und der Heizungsanlage, Dacheindeckung mit Ziegeln, größtenteils Erneuerung der Elektrik und teilweise Erweiterung derselben, Einbau neuer Fenster mit Doppelverglasung, im Erdgeschoss mit manuellen Rolläden ( Kellerfenster noch Original), Einbau neuer Außentüren und einiger neuer Innentüren.

Es sind noch zahlreiche charmante Details aus der Bauzeit vorhanden, wie z.B. Schiebetür im Erdgeschoss, Holztreppen, teilweise Türen im Obergeschoss.

Adresse:14612 Falkensee
Erschließungszustand:s. Text
Grundstücksgröße:ca. 1 000,00 m²
Nutzfläche:ca. 60,00 m²
Wohnfläche:ca. 123,00 m²
Zimmer:7
Bad/Bäder:2
Heizungsart:Erdgasheizung m. Warmwasserspeicher
Ausstattung:Normaler Standard.
Keller:ja
Balkon/Terrasse:Terrasse
Stellplatz:PKW Außenstellplatz
Einbauküche:nein
Energiekennzahl:220 kWh/m²a
Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Etagen des gesamten Objektes:4
Wohneinheiten:1
Baujahr:1929
Objektzustand:teilsaniert
Besonderheiten:Pool
Kaufpreis:370 000,00€
Provision:Käuferprovision: 7,14% ( inkl. gesetzl. Mwst.)
Bilder...