Falkensee: Großzügiges Grundstück ( teilbar) in idealer Westausrichtung

Lage: In der unmittelbar westlich an Berlin-Spandau angrenzenden Gartenstadt Falkensee, welche sich seit der Einheit Deutschlands des starken Zuzugs, vor allem der Berliner, erfreut. Die Infrastruktur in der Stadt hat sich wesentlich verbessert; es gibt 3 Regionalbahnhöfe, diverse neu gebaute Schulen, Kitas, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte etc. Viele Freizeitangebote garantieren u.a. die zahlreichen Vereine, Kirchen und jetzt auch die neu erbaute Stadthalle. Das Grundstück ist an einer befestigten Nebenstraße in sehr gefragter Wohngegend gelegen.

Grundstücksgröße: ca. 1.800 m²

Das Areal ist umzäunt. Es ist ideal nach Westen ausgerichtet.

Das Grundstück liegt im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes der Stadt Falkensee.

Das Grundstück kann ggf. geteilt werden. Teilungs- und Vermessungskosten sind vom Käufer zu tragen.

Das Areal ist gepflegt und mit Sträuchern und teilweise schönem alten Baumbestand bewachsen. Zuständig für Baumfällungen ist das Grünflächenamt in Falkensee.

Auf dem Grundstück befindet sich noch ein altes Sommerhaus ( Abriss).

Es liegt bereits ein Teilungsentwurf eines Vermessungsingenieurs vor. Bei einer Teilung würden  zwei Teilflächen entstehen:

- Vordere Teilfläche: ca. 763 m²: Kaufpreis: 252.000,-€ zzgl. 7,14% Käuferprovision.

- Hintere Teilfläche mit eigenem Weg/ Zufahrt: ca. 1.048 m²: Kaufpreis: 346.000,-€ zzgl. 7,14% Käuferprovision

Adresse:14612 Falkensee
Grundstücksgröße:ca. 1 800,00 m²
Kaufpreis:597 300,00€
Provision:Käuferprovision: 7,14% ( inkl. gesetzl. Mwst.) des Kaufpreises
Bilder...