;
zurück zur Übersicht

Falkensee: Gemütliches Zweifamilienhaus mit Keller auf gepflegtem und sonnigen Grundstück

verkauft

Eckdaten

Adresse:14612 Falkensee
Grundstücksgröße:ca. 880,00 m²
Nutzfläche:ca. 60,00 m²
Wohnfläche:ca. 103,00 m²
Zimmer:4

Ansprechpartner

image001b

Havelländer Weg 108
14612 Falkensee
Tel.: 03322 / 20 86 91
Fax: 03322 / 21 84 09
Funk: 0172 / 327 64 34
E-Mail:
info@petra-schulze-immobilien.com

Weitere Angaben

Bad/Bäder:0Bad mit Dusche
Heizungsart:Erdgasheizung
Keller:ja
Balkon/Terrasse:Balkon
Stellplatz:keine Angabe
Einbauküche:nein
Etagen des gesamten Objektes:4
Wohneinheiten:2
Baujahr:1935
Objektzustand:gepflegt
Besonderheiten:sofort frei

Energieausweis-Daten

< 30
A+
< 50
A
< 75
B
< 100
C
< 150
D
< 160
E
< 200
F
< 250
G
> 250
H
E
Energiekennzahl:154 kWh/m²a
Energieausweistyp:Verbrauchsausweis

Objektbeschreibung

Das Verkaufsobjekt ist an befestigter Straße in gefragter Wohnlage in Falkensee gelegen. Recht nah verlaufen Buslinien in Richtung Falkensee-City. Das Stadtzentrum von Falkensee, Schu7len, Einkaufsmöglichkeiten,Ärzte etc. sind schnell erreichbar.

Das Haus wurde ca. 1935 in massiver Bauweise errichtet und ist voll unterkellert. Es wurde ehemals als Einfamilienhaus gebaut und später aufgeteilt in 2 Wohnungen.

Wohnflächen: Erdgeschoss: ca. 55 m² sowie Dachgeschoss. ca. 48 m²

Von einem Eingangsbereich gelangt man in einen Flur mit Zugang zur Wohnung im Erdgeschoss; außerdem führt eine schöne Holztreppe vom Treppenhaus in da Dachgeschoss.

Wohnung Erdgeschoss: Hinter der Wohnungstür wird man von einer geräumigen Diele empfangen, von welcher das sonnige Wohnzimmer mit 2 Fenstern über Eck, ein weiteres Zimmer, eine Küche und ein Bad/WC mit Wanne abgehen. Außerdem kann man von der Diele aus über eine Treppe in den Keller gelangen.

Wohnung Dachgeschoss: Eine helle Essdiele mit Zugang zu einem großzügigen Balkon bietet viel Licht und einen herrlichen Ausblick. Von hier erreicht am zwei Zimmer und ein freundliches, helles Duschbad/WC. Über eine Auszugstreppe kommt man in den Spitzboden, welcher als Abstellfläche dienen könnte.

Im Kellergeschoss sind diverse Kellerräume vorhanden. In einem dieser Räume befindet sich die Erdgasheizung. Die Nutzfläche im Keller beträgt ca. 61 m². Der Keller verfügt über eine ordentliche Stehhöhe.

An dem Wohnhaus wurden bereits Teilsanierungen bzw. Erweiterungen in den 1990 er Jahren vorgenommen:

- Neueindeckung des Daches mit Tonziegeln,

- Dämmung der Fassade,

- Verglasung des Hauseingangs,

- Erweiterung des Dachgeschosses mittels Gauben und Balkon,

- Errichtung eines Duschbades im Dachgeschoss,

- Errichtung einer neuen Zaunanlage zur Straßenseite und zum rechten Nachbarn,

- Vertikalisolierung der Kelleraußenwände,

-etc.

Das sonnige Grundstück verfpgt über ca. 880 m² und bietet neben sonnigen Rasenflächen auch einige schöne Sträucher und Pflanzen. Die Wege zum Haus sind gepflastert.

Ein Gartenhaus aus Holz ist ebenso vorhanden. Das gesamte Grundstück ist eingefriedet.

 

zurück zur Übersicht