Falkensee-Citylage: Vermietete, gemütliche 2-Zimmer-Eigentumswohnung mit Balkon und KFZ-Stellplatz

verkauft

Die Wohnung befindet sich in einem Wohn- und Geschäftshaus ( Eigentumsanlage) im direkten Zentrum der Stadt, d.h. in sehr zentraler Lage und Bahnhofsnähe. Restaurants, Geschäfte, Ärzte, Banken etc. sind fußläufig erreichbar, ebenso der Regionalbahnhof oder Busbahnhof. Es handelt sich um eine beliebte Wohngegend, ideal für Singles oder junge Paare.

Die Eigentumsanlage wurde 1996 erbaut.

Die Wohnfläche der Wohnung beträgt ca. 60 m².

Der Schnitt der Wohnung ist sehr praktisch: Vonder Wohnungseingangstür gelangt man in einen geräumigen Flur, von welchem links das Bad/WC mit Wanne abgeht. Geradeaus kommt man in ein helles Schlafzimmer. Der Flur führt dann weiter links in das freundliche Wohnzimmer mit großen Fensterfronten und mit Zugang zum Balkon und zur halboffenen Küche. Durch die offene Gestaltung und die großen Fensterfronten wirkt die Wohnung recht hell und modern.

Die Fußböden sind teilweise mit Laminat oder Fliesen versehen.

Die Wohnung macht einen gepflegten Eindruck.

Ein Kellerabteil gehört ebenso zur Wohnung.

Zu der Wohnung und mitverkauft gehört ein KFZ-Stellplatz.

Die Wohnung ist vermietet; die monatliche Nettokaltmiete für die Wohnung und den KFZ-Stellplatz beträgt aktuell: 361,00 €.

Die Beheizung erfolgt mittels Erdgas. Ein Enrgeiausweis vom 10.10.2018 liegt vor. Dieser weist folgenden Energiekennwert für dieses Gebäude aus: 82 kWh/ (m²*a).

Das monatliche Hausgeld beträgt: 240,05 €.

Adresse:14612 Falkensee
Wohnfläche:ca. 60,00 m²
Zimmer:2
Heizungsart:s. Text
Ausstattung:normal/ modern
Keller:ja
Balkon/Terrasse:Balkon
Stellplatz:PKW Außenstellplatz
Einbauküche:ja
Baujahr:1996
Objektzustand:gepflegt
Besonderheiten:vermietet
Mieteinnahmen:s. Text
Bilder...