Falkensee-Spandaunah: Vermietete, gemütliche 1,5 Zimmer-Eigentumswohnung mit Süd-West-Balkon und KFZ-Stellplatz

verkauft

Die Wohnung befindet sich in einer gepflegten Wohnanlage nah der Stadtgrenze zu Berlin-Spandau mit Blick in ein Grüngebiet bzw. unverbaute Naturlandschaft, welchen man vom Balkon der Wohnung geniessen kann.

Die direkt westlich an Berlin angrenzende Gartenstadt Falkensee erfreut sich seit der Einheit des starken Zuzugs, vor allem der Berliner, welche die Kombination aus Ruhe und Verkehrsanbindung sehr schätzen.

Die Wohnanlage mit den Eigentumswohnungen befindet sich in sehr gefragter Wohngegend. Das direkt vis-a-vis sich befindliche Grüngebiet wird von Naturliebhabern sehr geschätzt. Auch der Falkenhagener See ist schnell und bequem zu Fuss erreichbar und bietet gute Erholungsmöglichkeiten, z.B. für Jogger oder Spaziergänger.

Sowohl den Bahnhof Seegfeld in Falkensee als auch der Bahnhof Albrechtshof in Berlin erreicht man sehr schnell, ebenso den Bus nach Berlin-Spandau.

Einkaufsmöglichkeiten und das Falkensee`r Stadtzentrum sind ebenso gut erreichbar.

Die gepflegte Wohnanlage wurde 1997 erbaut.

Die Wohnfläche beträgt ca. 38,18 m² uns ist ideal für einen Single.

Der Schnitt der Wohnung ist sehr praktisch: Von der Wohnungseingangstür gelangt man in einen Dielenbereich und weiter in ein freundliches, helles Wohnzimmer mit 2 Fenstern und einer Terrassentür zum Balkon. Der Balkon ist ideal nach Süden bzw. Westen ausgerichtet und bietet einen herrlichen Blick in die unverbaute Natur. Weiterhin sind eine praktische Küche mit Fenster und ein Duschbad/WC mit Platz für die Waschmaschine verhanden. Ein weiteres kleineres Zimmer bietet unterschiedliche Möglichkeiten.

Die Wohnung macht einen gepflegten Eindruck.

Ein Kellerabteil gehört ebenfalls zur Wohnung. Zu der Wohnung und mitverkauft gehört ein KFZ-Stellplatz.

Die Wohnung ist vermietet; die monatliche Nettokaltmiete für die Wohnung und den Stellplatz beträgt aktuell: 310,58 €.

Die Beheizung erfolgt mittels Erdgas. Ein Energieverbrauchsausweis vom 15.09.2008 liegt vor; dieser weist folgenden Energieverbrauchskennwert für diese Gebäude aus:

132,2 KWh/(m²*a)

 

Für 2018 beträgt das monatliche Hausgeld: 148,82 €.

Adresse:14612 Falkensee
Wohnfläche:ca. 38,00 m²
Zimmer:1
Bad/Bäder:1
Heizungsart:Erdgas
Ausstattung:Normaler Standard.
Keller:ja
Balkon/Terrasse:Balkon
Stellplatz:PKW Außenstellplatz
Einbauküche:ja
Etagen des gesamten Objektes:4
Wohneinheiten:1
Baujahr:1997
Objektzustand:gepflegt
Besonderheiten:vermietet
Mieteinnahmen:s. Text
Bilder...